Eiskletterführer online:

Liebe Eiskletterfreunde!

Das Maltatal hat sich in Sachen Eisklettern zu einem Gebiet ersten Ranges entwickelt. Es zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus. Ob Anfänger oder Profi, jeder wird hier ein entsprechendes Betätigungsfeld finden. Zudem sind die meisten Wasserfälle leicht erreichbar und bei normaler Schneelage lawinensicher.
Auf den folgenden Seiten findet Ihr die bekanntesten Eisfälle des Maltatals. Wir sind bemüht, unseren Online-Eiskletterführer ständig zu erweitern!

!!! Wichtig für alle Eiskletterer !!!

Die meisten Eisfälle befinden sich auf Privatgrund, der vorrangig jagd- und forstwirtschaftlich genutzt wird. Um Konflikten zwischen Eiskletterern und Grundbesitzern bzw. Jagdberechtigten vorzubeugen und die Interessen beider Gruppen auch zukünftig zu wahren, bitten wir alle Gäste, folgende Abmachungen einzuhalten:

  1. Bitte keine Aktivitäten vor dem 1. Jänner (Jagdsaison)!
  2. Die Straße ab 1. 1. 2006 durch eine neue Regelung zwischen AHP (Strassenbesitzer) und dem Österreichischen Alpenverein bis zur Gmünderhütte befahrbar! Bitte so parken, dass der Anrainerverkehr (Werksverkehr der Kraftwerksbetreiber, Holztransporte,...) nicht behindert werden
  3. Verwendet die vorgegebenen, markierten Steige (s. Karte)! Wildfütterungen dürfen im Umkreis von 300 Metern nicht betreten werden.
  4. Der Abstieg erfolgt bei allen Wasserfällen am besten durch Abseilen oder in unmittelbarer Nähe der Wasserfälle. (Die Abseilstellen sind großteils eingerichtet - trotzdem Schlingenmaterial mitnehmen!) Ein Aussteigen in höhere Waldregionen soll unbedingt vermieden werden.
  5. Eistouren sollten vor Einbruch der Dunkelheit beendet werden!
  6. Wenn Ihr Erstbegehungen plant, setzt Euch bitte vorher und nachher mit uns in Verbindung!
  7. Bitte beachtet, dass wildes Campieren in Österreich verboten ist! Das Vermeiden von unnötigem Lärm und zurückgelassenem Müll sollte selbstverständlich sein.
  8. Der Ausbau der alpinen Infrastruktur im Maltatal wird von der Gemeinde, dem Tourismusverband, einzelnen Gast- und Beherbergungsbetrieben und den Grundbesitzern unterstützt. Sie freuen sich auf Euren Besuch!

Anfahrtskizzen Wasserfälle Maltatal
 
zu den Routenbeschreibungen:
Supermax
Rechter Dreifaltigkeitsfall
Aluhol
Columbus
Strannerbach
Kathedrale
Gamseck
Wintasun
Superfeucht
Hochalmfall
Vorderer Maralmfall
Mittlere Maralmfälle
Hinterer Maralmfall
Grosser Klammfall ("Mareiner")
Kleiner Klammfall ("Marimpel")
Vorderer Keesbachfall ("Schweinchen Dick")
ACHTUNG: Die vorliegenden Routenbeschreibungen können nur als Orientierungshilfe gelten. Abhängig von Niederschlagsmenge, Witterung, Temperatur,... können die Eisverhältnisse stark variieren!!!